Menü

Die junge Elite des Handwerks – Teil 9: Segelmacher Olaf Madecki

Olaf Madecki zählt zur Elite der rund 460.000 Auszubildenden des Handwerks – er ist Bundessieger. Insgesamt 113 junge Hanwerker behaupteten sich in 130 Wettbewerben, an denen 853 Landessieger teilnahmen. Elf der Besten kommen aus Norddeutschland. Der Segelmacher ist einer von ihnen.
Olaf Madecki

Olaf Madecki

Olaf Madecki

Alter: 23 Jahre
Ausbildungsbetrieb: Lee Sails
Ort: Flensburg

Im Frühjahr und Sommer blickt Olaf Madecki vom Firmengelände aus auf die Flensburger Förde. Segelboot reihen sich aneinander. Madecki weiß, dass ohne seine und die Arbeit anderer Segelmacher Flaute herrschen würde. Er kann Segel entwerfen, konstruieren und bauen. Seit seiner Kindheit ist er auf dem Wasser zu Hause – als Freizeitsegler. Da er mit seinen Händen arbeiten wollte, schien ihm der Segelmacher der für ihn beste Beruf zu sein. Madecki kennt die Probleme der Segler. 2Das macht die Beratung in diesem sehr individuellen Bereich einfacher“, sagt Madecki. Für seinen Sieg beim Bundesleistungswettbewerb musste er kein Segel, sondern eine Sprayhood nähen, die das Cockpit des Schiffs vor Wasser. schützt. In den kommenden Jahren ist der Meistertitel sein nächstes Ziel.<< jes

———————————————————————————————

Dieser Beitrag erschien im Januar-Heft 2013 vom Magazin NordHandwerk

Zu Download des PDF anklicken:

NordHandwerk_Bundessieger 2012_Seite_1

Eine Antwort hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.

UA-51395940-1