Menü

Team4MV: Vier Mecklenburger haben ein Ziel – 5000 km nonstop beim RAAM durch Amerika

Jetzt kann die Sponsorensuche losgehen. Habe kräftig in die Tasten gehauen, denn die Zeit drängt. Das Sponsoring-Konzept für das Team4MV ist fertig. Es sucht Unterstützer für das härteste Rennen der Welt. Michael und Dennis Kruse, Daniel Rackwitz und Jonathan Herrmann sind Mecklenburger und wollen im Juni beim härtesten Radrennen der Welt, dem Race across america
+ Mehr erfahren

Schweriner wird Vizeweltmeister trotz Tsunami-Warnung

Von Jens Seemann Hawaii/ Schwerin. Dennis Kruse ist in der Nacht von Sonntag zu Montag nach 2:44:15 Stunden als Vizeweltmeister der U23 ins Ziel des Xterra auf Hawaii gelaufen. In der Gesamtwertung belegte er von 700 Athleten den 32. Rang. Zum dritten Mal stand Dennis Kruse damit nach seiner zwei dritten Plätzen als Junior auf
+ Mehr erfahren

WM als Etappe auf dem Weg zum Profi – Dennis Kruse startet beim Xterra auf Hawaii

Dennis Kruse will ganz nach oben. Weltmeister will er werden. Dafür ist er bis nach Hawaii geflogen. Dort startet der 21-Jährige am 28. Oktober bei der Weltmeisterschaft im Xterra. Das ist eine Spezialdisziplin des Triathlon. Kruse wird nicht nur 1,5 Kilometer im Meer schwimmen. Mit dem Moutainbike fährt er 30 Kilometer durchs Gelände und muss
+ Mehr erfahren

UA-51395940-1