Menü

Craft-Brauer entdeckt die Vielfalt neu

Tim Hennings folgt einem internationalen Trend. In Mecklenburg betreibt der Braumeister eine 200 Quadratmeter große Craft-Brauerei. Mit hochwertigen Zutaten braut er Biersorten mit einer eigenen Seele.

Harun Akelevi ist gebürtiger Türke. Seit 1991 schaffte er im hamburger Gebäudereinigerunternehmen GRG den Aufstieg vom Reiniger zum Kundenbetreuer.

Aktiv gegen Diskriminierung im Arbeitsalltag

Aufgrund befürchteter Klagewellen galt das Allgemeine Gleichbehandlungsgesetz (AGG) als Schreckgespenst der Personalsuche. Heute nutzen Firmen positive Maßnahmen, um ihren Mitarbeitern Bedingungen zu schaffen, die Diskriminierung verhindern.

Einzigartig: Wandergesellen bauen sich einen Treffpunkt

In Mecklenburg-Vorpommern entsteht etwas einzigartiges. Dutzende Wandergesellen arbeiten an einem gemeinsamen Projekt. Gemeinsam bauen fünf deutsche und zwei französische Schächte in Dümmer ihr Europahaus. Ein Besuch der Baustelle.

Alkohol am Arbeitsplatz: Hilfe für Betriebe und Betroffene

Elektriker Hans Fenske erlebte den persönlichen Absturz. Aus dem Feierabendbier wurde eine Flasche Whiskey. Doch sein Chef fing ihn auf, ließ ihn nicht fallen, suchte sich Unterstützung und rettete den langjährigen Mitarbeiter.

Tim Rode Peters installiert weltweit Sägen.

Vom Emmental bis nach Panama

Feinwerkmechanikermeister Tim Rode Peters ist ein Weltenbummler. In vergangenen Jahren führten ihn seine Aufträge bis nach Südamerika. Jüngst arbeitete er in der Schweiz.

Wurst per Mausklick

Was meinen Politiker eigentlich, wenn sie von der Industrie 4.0 und der Digitalisierung sprechen? Ob sie selbst abschätzen können, wie es die Arbeitswelt verändert wird. Einige Unternehmer nutzen die Möglichkeiten schon seit Jahren und gehen mit innovativen Ideen vorran.

Die Firma Loll Feinmechanik setzt in der Ausbildung auf modernste Technik, wie dieser Roboter.

Ausbildungsass setzt auf Trumpfkarte Praktikum

Das All-in-One-Praktikum der Firma Loll Feinmechanik ist eine innovative Form, Jugendliche fürs Handwerk zu begeistern. Die Firma aus Tornesch ist das Ausbildungs-Ass 2014.

Betriebsübergabe vom Pensionär an den Visionär

Etwa 12.500 norddeutsche Handwerker stehen vor der Entscheidung, ob sie ihren Betrieb in den kommenden zehn Jahren übergeben. Alexander Linsenbarth und Klaus-Peter Schütt würden es jederzeit wieder so regeln, wie es ihnen vor fünf Jahren gelungen ist.

Die junge Elite des Handwerks – Teil 11: Estrichleger Stephan Loose

Stephan Loose zählt zur Elite der rund 460.000 Auszubildenden des Handwerks – er ist Bundessieger. Insgesamt 113 junge Handwerker behaupteten sich in 130 Wettbewerben, an denen 853 Landessieger teilnahmen. Elf der Besten kommen aus Norddeutschland. Der Estrichleger ist einer von ihnen. Stephan Loose Alter: 23 Jahre Ausbildungsbetrieb: A. Jaeger Estrichleger Ort: Hamweddel Seine Arbeit zu
+ Mehr erfahren

Die junge Elite des Handwerks – Teil 10: Anlagenmechaniker Marc Vogel

Marc Vogel zählt zur Elite der rund 460.000 Auszubildenden des Handwerks – er ist Bundessieger. Insgesamt 113 junge Handwerker behaupteten sich in 130 Wettbewerben, an denen 853 Landessieger teilnahmen. Elf der Besten kommen aus Norddeutschland. Der Anlagenmechaniker ist einer von ihnen. Marc Vogel Alter: 23 Jahre Ausbildungsbetrieb: Gebäudetechnik Hamburg Ort: Hamburg Nach der großen Freude
+ Mehr erfahren

Der einzigartige und heiße Arbeitsplatz der Ziseleure von Michael Wittkamp

  Von Jens Seemann Elmenhorst. Vorsichtig schiebt Michael Wittkamp den Deckel des Behälters zur Seite. Darin kocht eine feuerrote Masse. Der Schein spiegelt sich in seiner Schutzmaske. Eingehüllt in eine Schürze, hitzebeständige Schuhe, Handschuhe, Helm und Atemmaske schützt er sich vor der Hitze. Im Raum wird es immer wärmer. Seit zwei Stunden schmilzt Wittkamp rund
+ Mehr erfahren

Die junge Elite des Handwerks – Teil 9: Segelmacher Olaf Madecki

Olaf Madecki zählt zur Elite der rund 460.000 Auszubildenden des Handwerks – er ist Bundessieger. Insgesamt 113 junge Hanwerker behaupteten sich in 130 Wettbewerben, an denen 853 Landessieger teilnahmen. Elf der Besten kommen aus Norddeutschland. Der Segelmacher ist einer von ihnen. Olaf Madecki Alter: 23 Jahre Ausbildungsbetrieb: Lee Sails Ort: Flensburg Im Frühjahr und Sommer
+ Mehr erfahren

Die junge Elite des Handwerks – Teil 8: Bundessieger Kolja Festing

Kolja Festing zählt zur Elite der rund 460.000 Auszubildenden des Handwerks – er ist Bundessieger. Insgesamt 113 junge Hanwerker behaupteten sich in 130 Wettbewerben, an denen 853 Landessieger teilnahmen. Elf der Besten kommen aus Norddeutschland. Er ist einer von ihnen. Kolja Festing Alter: 25 Jahre Ausbildungsbetrieb: Kliewe Anlagenbau Ort: Hamburg Auf seinen heutigen Beruf stieß
+ Mehr erfahren

Peter Küchler restaurierte ein kurvenreiches Liebhaberstück

Peter Küchler hat es geschafft. Nach 15 Jahren ist der Cord 810 Phaeton fertig. Jetzt sucht der Norderstedter einen Käufer für den seltenden Oldtimer Von Jens Seemann Norderstedt. Über kaum einen anderen Oldtimer und dessen Restauration kann Peter Küchler so viel berichten, wie über den cremefarbenen Cord 810 Phaeton, der glänzend in Verkaufsraum seiner Norderstedter
+ Mehr erfahren

Filmteam in der Segelmacher-Werkstatt: NDR begleitet für seine Serie „Von Meisterhand“ drei Monate eine Praktikantin

Mareike sucht ihren Traumjob. Segelmacher Alexander Reschwamm sucht Nachwuchs. Ein NDR-Team bringt beide zusammen und begleitet im Internet, Radio und Fernsehen ein dreimonatiges Praktikum mit ungewissem Ausgang. Ein Tag am Drehort. Von Jens Seemann Stoffrollen reihen sich aneinander. Eine Frau breitet ein Segeltuch aus. Ihr Kollege sitzt an einer leise surrenden Nähmaschine. Zwischen Tüchern und
+ Mehr erfahren

1 2 3
UA-51395940-1
Zur Werkzeugleiste springen